Datenschutzinformationen für Kunden
von Bücherfee Margarita Fertig

 

 

1. Allgemeines

2. Wer ist verantwortlich und an wen können Sie sich wenden?

3. Wofür und auf welcher Rechtsgrundlage verarbeite ich Ihre Daten?

4. Werden Ihre Daten an Dritte weitergegeben?

5. Automatisierte Entscheidungsfindung? Findet Profiling statt?

6. Welche Datenschutzrechte haben Sie?

 

1. Allgemeines

Ich nehme die Themen Datenschutz und Vertraulichkeit ernst und folge den geltenden nationalen und europäischen Datenschutzvorschriften. Im Folgenden möchte ich Sie deshalb darüber informieren, welche personenbezogenen Daten ich gegebenenfalls speichere und wie ich diese Daten verwende.

Personenbezogene Daten sind alle Daten, die auf Sie persönlich beziehbar sind, also z. B. Name, Adresse, E-Mail-Adressen, bestellte Waren.

2. Wer ist verantwortlich und an wen können Sie sich wenden?

Verantwortliche gemäß Art. 4 Abs. 7 DS-GVO ist

 

Frau Margarita Fertig
Räderloher Str. 30
29367 Steinhorst

E-Mail-Adresse: deinebuecherfee@web.de

Sollten Sie zu der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten Fragen oder Anliegen haben, wenden Sie sich bitte direkt an mich.

3. Wofür und auf welcher Rechtsgrundlage verarbeite ich Ihre Daten?

A.I.3.1 Datenverarbeitung bei Kontaktaufnahme

Wenn Sie mit mir Kontakt aufnehmen (z.B. per E-Mail) werden personenbezogene Daten erhoben. Diese Daten werden ausschließlich zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage gespeichert und verwendet. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten ist mein berechtigtes Interesse an der Beantwortung Ihres Anliegens gemäß Art. 6 Abs. 1 f DSGVO. Ist Ihre Kontaktaufnahme auf den Abschluss eines Vertrages gerichtet, so ist zusätzliche Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Art. 6 Abs. 1 b DSGVO. Ihre Daten werden nach abschließender Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht, sofern keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.

A.I.3.2 Datenverarbeitung zu Vertragszwecken

Ich erhebe und verarbeite personenbezogene Daten, wenn Sie mir diese im Rahmen Ihrer Bestellung mitteilen. Welche Daten erhoben werden, ist aus meinem Bestellschein ersichtlich. Ich speichere und verwende die von Ihnen mitgeteilten Daten, soweit es zur Vertragsabwicklung erforderlich ist. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 b DS-GVO. Eine Nichtbereitstellung dieser Daten kann zur Folge haben, dass der Vertrag nicht geschlossen werden kann.

Nach vollständiger Abwicklung des Vertrages werden Ihre Daten mit Rücksicht auf steuer- und handelsrechtliche Aufbewahrungsfristen gesperrt und nach Ablauf dieser Fristen gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in eine weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben oder eine gesetzlich erlaubte weitere Datenverwendung von meiner Seite vorbehalten wurde, über die ich Sie nachstehend entsprechend informiere.

A.I.3.3 Nutzung Ihrer Daten zur Werbung per Briefpost

Auf Grundlage meines berechtigten Interesses an personalisierter Direktwerbung behalte ich mir vor, Ihren Vor- und Nachnamen und Ihre Postanschrift gemäß Art. 6 Abs. 1 f DSGVO zu speichern und für die Zusendung von interessanten Angeboten und Informationen zu neuen Büchern aus dem Bücherparty.net-Sortiment zu nutzen.

Sie können der Speicherung und Nutzung Ihrer Daten zu diesem Zweck jederzeit durch eine entsprechende Nachricht an mich widersprechen.

A.I.3.4 Aufgrund Ihrer Einwilligung

Soweit Sie mir eine Einwilligung zur Verarbeitung von personenbezogenen Daten für bestimmte Zwecke (z. B. Nutzung Ihrer Daten zur Email- oder Telefonwerbung) erteilt haben, ist die Rechtmäßigkeit dieser Verarbeitung auf Basis Ihrer Einwilligung gegeben gemäß Art. 6 Abs. 1 a DSGVO. Eine erteilte Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden. Bitte beachten Sie, dass der Widerruf erst für die Zukunft wirkt. Verarbeitungen, die vor dem Widerruf erfolgt sind, sind davon nicht betroffen.

A.I.3.5 Aufgrund gesetzlicher Vorgaben

Zudem unterliege ich diversen rechtlichen Verpflichtungen, das heißt gesetzlichen Anforderungen (z. B. Steuergesetze). Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten ist in diesem Falle Art. 6 Abs. 1 c DSGVO.

4. Werden Ihre Daten an Dritte weitergegeben?

Informationen über Sie werden nicht an Dritte weitergeben, außer gesetzliche Bestimmungen gebieten dies oder Sie haben in die Datenweitergabe eingewilligt.

5. Automatisierte Entscheidungsfindung? Findet Profiling statt?

Ich nutze keine vollautomatisierte Entscheidungsfindung (einschließlich Profiling) gemäß Art. 22 DSGVO.

6. Welche Datenschutzrechte haben Sie?

Sie können jederzeit unentgeltlich Auskunft über den Umfang, die Herkunft und die Empfänger der gespeicherten Daten sowie den Zweck der Speicherung verlangen; außerdem haben Sie nach Maßgabe der datenschutzrechtlichen Vorschriften das Recht auf Berichtigung, Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten sowie ein Recht auf Datenübertragbarkeit. Auf das Bestehen eines Beschwerderechts bei einer Aufsichtsbehörde wird hingewiesen.

A.I.6.1 Können Sie eine ggf. von Ihnen erteilte Einwilligung in die Verwendung Ihrer Daten widerrufen?

Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung zur Verwendung Ihrer Daten jederzeit zu widerrufen. Hierzu genügt eine E-Mail an deinebeucherfee@web.de oder Mitteilung an die folgende Adresse:

Frau Margarita Fertig
Räderloher Str. 30

29367 Steinhorst

Bitte beachten Sie, dass der Widerruf erst für die Zukunft wirkt. Die aufgrund Ihrer Einwilligung erfolgende Datenverarbeitung ist bis zum Zeitpunkt des Widerrufs rechtmäßig.

A.I.6.2 Informationen über Ihr Widerspruchsrecht nach Art. 21 DS-GVO

Einzelfallbezogenes Widerspruchsrecht
Sie haben das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten, die aufgrund von Art. 6 Abs. 1 f DS-GVO (Datenverarbeitung auf der Grundlage einer Interessenabwägung) erfolgt, Widerspruch einzulegen. Legen Sie Widerspruch ein, werde ich Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr verarbeiten, es sei denn, ich kann zwingende berechtigte Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

Widerspruchsrecht bei Direktwerbung
Werden Ihre personenbezogenen Daten von mir verarbeitet, um Direktwerbung zu betreiben, haben Sie das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung sie betreffender personenbezogener Daten zum Zwecke derartiger Werbung einzulegen. Sie können den Widerspruch wie oben beschrieben ausüben.

Machen sie von Ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch, beende ich die Verarbeitung der betroffenen Daten zu Direktwerbezwecken.

Empfänger eines Widerspruchs
Sie können Ihren Widerspruch per E-Mail an deinebuecherfee@web.de erklären oder durch Mitteilung an die folgende Adresse:

Frau Margarita Fertig
Räderloher Str.30
29367 Steinhorst

 

Stand der Datenschutzerklärung: 06.11.2018